Seminare und Workshops für Fachkräfte

Fachärzte und andere medizinische und therapeutische Fachkräfte kommen zwar mit von anorektalen Fehlbildungen Betroffenen in Kontakt, wissen aber oft nicht, wie deren tägliches Leben davon beeinflusst wird und welche lebenslangen Folgen es gibt. Manche kennen auch zu wenige Fälle aus der Praxis, um ein Spezialwissen auf diesem Gebiet zu erlangen.

Um diese Lücke zu schließen, führt SoMA [] in Kooperation mit Experten auch selbst Fortbildungen für Physiotherapeuten und Pflegekräfte durch. Außerdem werden Workshops und Vorträge z.B. für Kinderärzte, Pflegepersonal und Hebammen angeboten.

Fortbildung für Physiotherapeuten

Jeweils im Rahmen der Jahrestagung führt SoMA [] Fortbildungen für Physiotherapeuten zum Thema Beckenbodentherapie bei anorektalen und urogenitalen Funktionsstörungen von Kindern und Jugendlichen durch.

--> Flyer Physiotherapeuten-Fortbildung 2016

--> Liste der Physiotherapeuten mit Fortbildung Beckenbodentherapie bei anorektalen und urogenitalen Funktionsstörungen von Kindern und Jugendlichen