Hier finden Sie Erklärungen verschiedener Fachbegriffe in alphabetischer Reihenfolge.
Falls Sie weitere Vorschläge für unser Glossar haben, können Sie diese gerne an das SoMA [] Team senden.

Ihr SoMA [] Team

Glossar

VACTERL-Syndrom
Definition:
Kombination von Fehlbildungen: V = vertebra; A = anorektal; C = Herz (cardial); T = Luftröhre (trachea); E = Speiseröhren-Atresie (o)esophagus; R = Nieren (renal) und Radialknochen-Dysplasie; L = Extremitäten (limb)

Eine Kombination von Fehlbildungen. Hierbei steht jeder Buchstabe für eine mögliche Begleitfehlbildung, wobei die Abkürzungen sich auf die angloamerikanische Terminologie beziehen:
V = vertebral / Wirbel
A = anal / Anus
C = cardial / Herz
T = tracheal / Luftröhre
E = esophageal / Speiseröhre
R = renal / Niere
L = limb / Extremitäten
Für die Diagnose „VACTERL“ sollten mindestens drei schwere Fehlbildungen vorliegen.

Definition:
Kombination von Fehlbildungen: V = vertebra; A = anorektal; C = Herz (cardial); T = Luftröhre (trachea); E = Speiseröhren-Atresie (o)esophagus; R = Nieren (renal) und Radialknochen-Dysplasie; L = Extremitäten (limb)

Eine Kombination von Fehlbildungen. Hierbei steht jeder Buchstabe für eine mögliche Begleitfehlbildung, wobei die Abkürzungen sich auf die angloamerikanische Terminologie beziehen:
V = vertebral / Wirbel
A = anal / Anus
C = cardial / Herz
T = tracheal / Luftröhre
E = esophageal / Speiseröhre
R = renal / Niere
L = limb / Extremitäten
Für die Diagnose „VACTERL“ sollten mindestens drei schwere Fehlbildungen vorliegen.

zurück

Zeige alle Einträge